Orchesterfreizeiten

Auf unserer Sowieso Seite gibt es bereits viele Artikel über das Schulorchester und in dem ein oder anderen wird die Orchesterfreizeit erwähnt, doch was ist die Orchesterfreizeit überhaupt und was reizt uns Schüler daran den ganzen Tag zu proben?

Kurz vor Corona war die letzte Freizeit. Die Freizeiten sind immer parallel zu den Skifreizeiten. Nächstes Mal ist sie vom Montag den 30.01.23 bis zum 02.02.23. Wir alle freuen uns schon enorm darauf.

Die Orchesterfreizeiten sind dazu da um nochmal konzentrierter üben zu können und das tun wir dort auch. Wir haben viel Zeit für Orchesterproben und Einzelproben. Wir wiederholen alte Lieder und lernen neue. Auch gerne mal sehr aufwändige, aber wenn man am Ende des Tages ein Stück kann was vorher für einen unmöglich war ist es das beste Gefühl. Aber auch stärken die Orchesterfreizeiten die Gemeinschaft und die Freundschaften untereinander. Wir proben zwar viel, bekommen aber auch viel Freizeit die wir dann auch außerhalb der Landesmusikakademie Schlitz verbringen können.

Die Landesmusikakademie Schlitz, dort fahren wir nämlich immer hin. Es ist ein wunderschönes Schloss und man fühlt sich darin einfach richtig wohl. Proben tun wir in einem wirklich coolen großen Raum in dem Hauptgebäude. In einem weiteren Gebäude befinden sich dann unsere Zimmer. Also über die Zimmer kann man dort wirklich auch nicht meckern, sie sind recht groß, die Betten gehen fit, es gibt Wlan und gutes Essen. Macht echt Spaß dort.

Warum freuen wir uns jetzt aber schon auf die Orchesterfreizeit? Schließlich ist sie Ende Januar bis Anfang Februar und wir haben Juli. Die Freizeiten machen einfach richtig Bock. Wir, die mitfahren lieben es ja Musik zu machen und das machen wir dort den ganzen Tag. Die Lehrer die mitfahren sind absolut entspannt und machen Spaß. Die Lehrer machen ja schließlich auch wirklich etwas was sie lieben und wir sind natürlich sehr pflegeleicht.

Wir freuen uns auf nächstes Jahr

  • von Nele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.