Weihnachten auf eine ganz andere Art

Niemand weiß, wie das sonst so besondere Weihnachtsfest dieses Jahr sein wird, wie die Stimmung und Atmosphäre sein werden. Normalerweise würden wir miteinander feiern, mit der ganzen großen Familie. Zuerst gehen wir gegen Spätnachmittag in die Kirche und dann darauf folgt die Bescherung. Den Abend abrunden würde ein großes Abendessen mit einer Vielfalt von Gerichten. Es würden die Großeltern kommen, die man sonst so selten sieht.

Aber durch die Corona-Pandemie wird dieses Fest anders verlaufen. Dieses sonst so einzigartige „Feeling“ scheint sich noch im Hintergrund zu halten. Dieses Jahr hat seit Mitte März einen ganz bizarren Lauf genommen, die Zeit raste noch viel schneller als ohnehin schon dahin.

Wir bekommen schon jetzt einen Vorgeschmack darauf, wie es laufen wird. Obwohl es schon Dezember ist und viele schon ihre Häuser ansehnlich dekoriert haben, springt der Funke von Weihnachtsstimmung noch nicht wirklich über. Momentan wirkt die Stimmung noch trist und farblos. Wird es so auch an Weihnachten sein? Vielleicht, weil man nur mit den Leuten feiert, mit denen man auch zusammen wohnt? Wir sind alle sehr gespannt wie es dieses Jahr sein wird und sicherlich wird uns dieses Fest noch lange in Erinnerung bleiben.

  • von Alicia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.