An die Schülersprecher: Danke!!!

Zum Ende des Schuljahres endet ebenfalls die Amtszeit der SV Mitglieder und der Schülersprecher. Leider haben wir nächstes Jahr nicht mehr die Chance Alexander Macheledt oder Max Schneider wieder zu wählen.

Das ist sehr schade, denn die beiden haben als Schülersprecher und Stellvertreter sehr gute Arbeit geleistet. Allgemein haben die beiden immer sehr viel für die Schule getan, schließlich waren die beiden in der Tontechnik und haben die ein oder andere Schulveranstaltung  gerettet. In diesem Artikel möchte ich den beiden allerdings im Namen der Schule danken für ihre Zeit in der SV und als Schülersprecher. Gerade das letzte SV-Turnier war ein voller Erfolg und hat wirklich Spaß gemacht. Was die beiden alles für die Schule getan haben kann man gar nicht mehr alles aufzählen, da sie wahrscheinlich noch so viel mehr gemacht haben als wir mit bekommen haben. So setzen sie sich für den Kiosk ein, den wir nun ja auch wieder bekommen und auch setzen sie sich wie versprochen für die problematische Bussituation ein. Ich erinnere auch noch mal an den gelungenen Film über die Werratalschule, der sicher sehr viel Zeit in Anspruch genommen hat. Dafür nochmal Dankeschön! Tatsächlich kenne ich einen Schüler der von diesem Video überzeugt wurde an unsere Schule zu wechseln. 

Trotz, dass wir es natürlich schade finden euch zu verlieren wünschen wir euch alles Gute auf euern weiteren Wegen. Hoffentlich habt ihr auf euerm weiteren Weg genauso viel Erfolg wie als Schülersprecher.

  • von Nele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.