Projekt Fußball

geschrieben von Lea und Michelle

Einer der zwei aktiven Grup­pen auf dem Sport­platz ist die Grup­pe von Herr Finger und Herr Klotz­bach. Haupt­säch­lich spielt die Gruppe Fuß­ball und dabei sol­len sie Tak­tik, Aus­dauer und das lernen, was sie nicht beherr­schen. Den Schü­lern sah man an, dass sie viel Spaß hat­ten, mit dem Ball wild über die Wiese zu ren­nen.

Die Leh­rer waren ein wenig glück­licher, wenn die Schüler nach Taktik spiel­ten und sich dabei gut in das Spiel ein­brach­ten. Die Schü­ler der IK-­Klasse, welche dieses Projekt besu­chen, ver­suchen best­mög­lich mit­zumac­hen. Als wir am Sport­platz waren, um zuzu­schauen sahen wir, wie sie grade ver­such­ten, erst nur mit dem lin­ken Fuß auf das Tor zu schießen und danach mit dem rechten Fuß. Wir merkten, dass es doch nicht so leicht ist, wie es aus­sieht, denn manche Schüler können besser mit links und manche besser mit rechts schießen. Dadurch sah das Drib­beln durch die Hüt­chen ein wenig lustig aus. Schüler und Lehrer amü­sier­ten sich gut im Pro­jekt Fuß­ball und hatten mit Sicher­heit noch eine schöne Woche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.